Allgemein

Warum liest du?

Eine Frage über die ich mir bis jetzt noch keine Gedanken gemacht habe. Durch den Blog von Stehlblueten bin ich auf den Fragebogen von Lesestunden aufmerksam geworden. Dann habe ich mir ein paar Tage Gedanken darüber gemacht und den Fragebogen ausgefüllt, den ich euch nun hier präsentiere.

 

Warum liest du?

Diese Frage hat mich länger beschäftigt. Auch weil ich mir darüber bis jetzt keine Gedanken gemacht habe. Ich glaube ich lese, weil ich lernen will. Ich will mehr erfahren über die reale und auch fiktionale Welten. Ich will zum Nachdenken angeregt werden. Aber manchmal will ich auch einfach nur unterhalten werden, an andere Orte gebracht werden, alles um mich rum vergessen und mich an der Freude anderer erfreuen.

 

Was liest du? Welche Genres bevorzugst du? Liest du auch Klassiker?

Ich lese eigentlich querbeet. Romane, Fantasy, Schnulzen, Sachbücher, und ja auch Klassiker. Das bleibt bei meinem Studium nicht aus.

 

Welche Autoren favorisierst du? Oder hast du keine bevorzugten Autoren?

Um ehrlich zu sein habe ich mir darüber bis vor kurzem keine Gedanken gemacht. Ich habe nicht sonderlich auf den/die Autor/in geachtet. Bis ich vor ein paar Monaten angefangen habe die Literatursendungen zu suchten. Immer wieder redeten die Literaturkritiker von ihren Lieblingsautoren und referieren auf frühere Bücher mancher Autoren. Erst da wurde mir klar, dass ich kaum mehrere verschiedene Bücher eines Autors habe. Mit Ausnahme von Jane Austen, Friedrich Dürrenmatt, Goethe und Schiller.

 

Wo liest du überall? Nur Zuhause, nur in der S-Bahn, überall, …?

Ich lese wo ich eben gerade Lust habe zu lesen. Zuhause oft im Bett abends oder bei sonnigem Wetter auf der Terrasse und manchmal auch in Freistunden an der Uni. Mittlerweile fahre ich kaum noch S-Bahn also fällt das weg. Auch ein guter Ort zum Lesen: Wartezimmer.

 

Liest du viel oder wenig? Wie viel Zeit verbringst du in der Woche mit Lesen?

Schwere Frage. Was ist viel? Was ist wenig? Aufgrund meines Germanistikstudiums würde ich schon behaupten, dass ich viel lese. Zur Pflichtlektüre kommt noch die Freizeitlektüre. In der Woche verbringe ich bestimmt ca. 8 Stunden mit Lesen.

 

Wie viele Bücher liest du im Schnitt pro Monat/Jahr? Machst du auch längere Lesepausen?

Im Schnitt lese ich glaube ich so ca. 4 Bücher im Monat. Manchmal mehr, manchmal weniger. Zwischendrin habe ich immer wieder Leseflauten. Teilweise ausgelöst durch ermüdende Unilektüre und der absoluten Überforderung mit der Frage was ich in meiner Freizeit lesen soll.

 

Liest du schnell oder langsam? Wie viele Seiten liest du ungefähr in einer Stunde?

Ich lese relativ schnell. Wobei das auch immer auf den Text ankommt. Natürlich liest man Schiller und Goethe mit ihren teils verschwurbelten Sätzen nicht ganz so schnell wie Harry Potter.

 

Wie viele Bücher liest du in der Regel gleichzeitig?

In der Regel lese ich gleichzeitig 2-3 Bücher.

 

Welche Formate bevorzugst du? Taschenbücher, gebundene Bücher, broschierte Bücher, Prunkausgaben?

Grundsätzlich mag ich in meinem Regal lieber gebundene Bücher als Taschenbücher. Für unterwegs mag ich aber lieber Taschenbücher. Ich habe auch einige antiquarische Bücher, die im Regal einfach nur toll aussehen.

 

Legst du Wert auf eine hochwertige Verarbeitung deiner Bücher? Spielt die Optik des Buches eine Rolle für dich?

Leider ja. Ich versuche mich zu zwingen weniger darauf zu achten. Aber gerade wenn ich ein Buch neu kaufe, achte ich schon darauf, wie es verarbeitet ist und ob es sich für mich lohnt so viel Geld auszugeben.

 

Liest du auch Ebooks? Wenn ja wie oft und welche Bücher?

Bis jetzt habe ich noch kein Ebook gelesen. Der Gedanke graust mir etwas. Ich brauch Papier in der Hand. Aber meine Mutter hat sich einen neuen Ebook-Reader zugelegt und da werde ich es mal testen.

 

Wo versorgst du dich mit neuen Büchern? Beim Buchhändler ums Eck? In der Bibliothek? Aus dem Bücherbus?

Meistens versorge ich mich bei den 2 großen Buchhändlern Thalia und Bock&Seip. Gelegentlich auch bei Medimops und Rebuy oder auf Flohmärkten.

 

Kaufst du auch gebrauchte Bücher?

Ja, wie oben schon erwähnt.

 

Wieviel bist du bereit für ein gutes Buch auszugeben?

Mein teuerstes Buch, dass ich mir bis jetzt freiwillig gekauft habe kostete 22€. Als Studentin kann ich mir teure Bücher leider nicht immer so leisten, wie ich es gerne möchte.

 

Verleihst du Bücher? Wenn ja an wen und welche Erfahrungen hast du damit gemacht?

Ja ich verleihe Bücher. Bis auf einmal habe ich immer gute Erfahrungen gemacht. Von meinen Freundinnen und meiner Oma und Schwester habe ich die Bücher immer in gutem Zustand wiederbekommen. Von einem Klassenkameraden damals habe ich leider ein recht zerfleddertes Buch zurückbekommen. Der Umschlag war gerissen und ich musste ihn mit Klebeband wieder zusammenkleben.

 

Wie viele Bücher hast du im Schnitt auf deinem Stapel ungelesener Bücher? (Alternativ: wie viele Regale ungelesener Bücher hast du?)

Dank Lovelybooks weiß ich das genau. Momentan sind es ganz genau 40 Bücher.

 

Wo bei dir Zuhause hast du überall Bücher?

Ich habe 3 Bücherregale in meinem großen Wohn-Esszimmer. Und einen kleinen Stapel neben dem Bett.

 

Wie sortierst du deine Bücher im Regal?

Meine Bücher sind nach dem Alphabet nach den Nachnahmen der Autoren geordnet. Zusätzich habe ich ein extra Regalfach für Sachbücher und Wissenschaftsbücher für die Uni.

 

Was nutzt du als Lesezeichen? Oder knickst du die Seiten ein?

Niemals einknicken!!!!!! Ich habe ganz viele Lesezeichen. Die meisten sind von Thalia, die ich zum Kauf dazu bekommen habe. Eins aus Leder, das ich mir von London mitgebracht habe. Und auch einige Lesezeichen von Lovelybooks, die ich sehr schön finde.

 

Wenn du mit dem Lesen pausierst, liest du dann das Kapitel immer zu Ende oder hörst du auch mal mittendrin auf?

Meistens versuche ich das Kapitel zu Ende zu lesen. Aber manchmal bin ich einfach viiiel zu müde oder ich werde unterbrochen, dann höre ich auch mal mittendrin auf.

 

Worauf achtest du beim Kauf eines Buchs? Was für Kriterien muss ein Buch erfüllen, damit du es dir kaufst? Spielt der Verlag eine Rolle?

Zuerst einmal spielt der Verlag absolut keine Rolle. Wenn ich in ein Buchgeschäft gehe, lass ich mich treiben durch die Genres, die ich mag. Zuerst einmal achte ich unbewusst auf das Cover. Wenn ein Buch mich äußerlich anspricht dann lese ich den Klappentext. Wenn der gut war schaue ich auf den Preis und wenn der auch noch passt, dann wandert das Buch in meinen Einkaufsbeutel.

 

Wirfst du Bücher in den Müll?

NEIN!!!!!

 

Wie belesen ist dein Bekannten- und Freundeskreis? Kennst du Menschen, die kein Buch besitzen?

Das ist seeehr unterschiedlich. Ich habe Freundinnen, die lesen gerne und viel aber auch welche, die lesen gar nicht gerne. Mein Freund z.B. besitzt kein Buch außer seine Lehrbücher.

 

Was für eine Rolle spielen Bücher in deinem Berufsleben?

Hoffentlich werden sie in meinem späteren Berufsleben eine Rolle spielen. In meinem Unileben spielen sie eine riiiiesige Rolle. Eigentlich besteht mein Studium fast nur aus Bücher lesen.

 

Brichst du Bücher ab, wenn dir der Inhalt nicht zusagt?

Sehr ungern aber kann schon mal passieren.

 

Bittet man dich im Freundes- und Bekanntenkreis um Buchtipps?

Ja.

 

Wenn deine Bücher plötzlich alle verloren gehen (z.B. Feuer, Hochwasser, böse Fee, …), welche drei Bücher würdest du dir sofort neu bestellen?

Für mich eine unbeantwortbare Frage!

 

Gehören ein Heißgetränk und Kekse zum Leseabend?

Nicht zwingend aber es ist sehr viel gemütlicher mit Tee.

 

Hörst du während dem Lesen Musik, oder muss bei dir völlige Stille herrschen?

Das ist ganz unterschiedlich. Kommt auch drauf an wo ich lese. Zuhause herrscht dann meistens Stille aber ich kann auch an lauten Orten lesen.

 

Liest du Bücher mehrmals? Wenn ja welche und warum?

Ja manchmal. Gerade, dann wenn mir wieder eine Geschichte einfällt und ich mich nicht mehr an alles erinnern kann, dann lese ich das Buch nochmal.

 

Markierst du dir Stellen in einem Buch? Wenn ja wie?

Es wäre definitiv besser, wenn ich es täte. Leider bin ich manchmal so im Lesefluss drin, dass ich es völlig verpasse Stellen zu markieren. Aber ich bin dabei es mir anzugewöhnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s